Nachrichten

 Mitteilungen

 Rezensionen

 Buchhinweise

 Personalia

Tagungshinweise

Aktuelles   

Editorial

Home

Aktuelles

Wir über uns

Regionalgruppen

Kontakt

Mitgliedschaft

Publikationen

Archiv

Links

AHF_Logo_Web_kleiner
>> zurück

 

Impressum

 Datenschutz
Liebe Mitglieder,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
auch das Jahr 2022 beginnt wieder mit den Ein‧schränkungen der Pandemie. Bisher waren die Sommermonate durch eine Lockerung der Maßnahmen gekennzeichnet und ich hoffe, dass dies auch für den Herbst 2022 gilt. Das hybride Format hat sich in Jena bewährt und so setzen wir auch bei unserer diesjährigen Jahrestagung in Konstanz auf eine Präsenzveranstaltung im hybriden Modus, d.h. mit der gleichzeitigen Liveübertragung per Videostream. Bitte merken Sie sich den Termin vo n
Freitag, 30. September bis einschließlich Montag, 3. Oktober 2022
vor. Die Tagung wird am Freitag gegen 13:00 Uhr beginnen und am Montag nach der Exkursion auf die Reichenau gegen 17 bis 18 Uhr enden. Wir versuchen die Tagung so zu planen, dass noch einige Züge ab 18 Uhr erreicht werden können. Hier sind allerdings noch Feinabstimmungen notwendig, so dass Sie diese Angabe nur als erste Orientierung verwenden können. Bitte buchen Sie möglichst rechtzeitig Ihre
Unterkünfte
, dadiese erfahrungsgemäßin Konstanz Anfang Oktober sehr nachgefragt sind.
Die
Bände
zu den AHF-Jahrestagungen in
Nürnberg (Fachwerk in Europa)
und
Mühlhausen (Fachwerk des 17. Jahrhunderts und Wiederaufbau nach Katastrophen)
sind mittlerweile beim Michael Imhof Verlag gesetzt, die Korrekturfahnen wurden verschickt und eingearbeitet, so dass die Bände voraussichtlich im Mai gedruckt werden können – sofern genügend Druckpapier lieferbar ist.
Die AHF-Mitteilungen Nr. 99 sind das vorletzte Mitteilungsblatt, das in gedruckter Form verschickt wird. Ab der Ausgabe Nr. 101 soll es nur noch digital als
PDF-Datei
versendet werden, um Versandkosten zu sparen. Falls Sie Ihre
E-Mail-Adresse
noch nicht mitgeteilt haben, bitten wir Sie, diese möglichst bald an die
Geschäftsstelle
zu senden:
ahf@freilandmuseum.de
.
 
Ich wünsche Ihnen ein gutes Jahr 2022, viele neue Erkenntnisse auf dem weiten Feld der Bau- und Hausforschung und natürlich Gesundheit.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
 
Dr. Thomas Eißing
(Vorsitzender)